Homepage » Aero-Kultur » DUS und TXL lassen Besucherterrasse wegen airberlin-Abschied länger auf

World Fuel Services V1

DUS und TXL lassen Besucherterrasse wegen airberlin-Abschied länger auf

Der Düsseldorf Airport und der Flughafen Tegel ermöglichen es airberlin-Fans, in Würde von der Airline Abschied zu nehmen. Die Besucherterrassen der Airports bleibt am letzten Tag, an dem die Fluggesellschaft fliegt, länger auf. 

24.10.2017

Am Freitag finden die letzten Flüge der airberlin statt. Der Flughafen Düsseldorf lässt deswegen seine Besucherterrasse bis Mitternacht auf. © Volker K. Thomalla

Die Flugzeuge der airberlin sind weder vom Flughafen Düsseldorf noch vom Berliner Flughafen Tegel wegzudenken. Und dennoch wird es Ende der Woche keine offiziellen airberlin-Flüge mehr geben. Der Flughafen Düsseldorf  und die Berliner Flughafengesellschaft bieten aus diesem Anlass einen besonderen Service. Sie ermöglichen es Fans der insolventen Airline, den letzten Start eines airberlin-Fluges sowie die letzte Landung eines airberlin-Flugzeugs auf den Airports von der Besucherterrasse aus mitzuverfolgen.

Zum airberlin-Abschied bis Mitternacht geöffnet

Der Düsseldorfer Airport schreibt dazu: „Aufgrund der letzten Starts und Landungen der Air Berlin am Düsseldorfer Airport bleibt die Flughafenterrasse am 27. Oktober bis 24.00 Uhr geöffnet. Letzte Ankünfte von AB-Maschine sind voraussichtlich um 22:45 (aus Rom und Mailand), der letzte Abflug am selben Tag gegen um 21:05 (nach München). Bitte beachten Sie, dass die Kapazität der Terrasse begrenzt ist.“ Normalerweise hätte die Terrasse ab 20.00 Uhr geschlossen.

Außerdem empfiehlt der Airport bei schlechten Wetterbedingungen vorab anzurufen, um zu fragen, ob die Terrasse auch geöffnet ist. Die Wettervorhersage für den Freitagabend sieht derzeit nicht so schlecht aus. wetter.com sagt folgendes Wetter vorher: „Abends ist es am Flughafen Düsseldorf (DUS) leicht bewölkt bei Werten von 10 bis zu 11°C. Nachts überwiegt dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken bei Tiefsttemperaturen von 9°C. Der Wind weht aus nordwestlicher bis westlicher Richtung mit Geschwindigkeiten von 15 bis 23 km/h. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 27 und 50 km/h erreichen.“

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

A320 der airberlin auf Island immer noch an der Kette

LH-Aufsichtsrat genehmigt die Beschaffung von 61 airberlin-Flugzeugen

airberlin fliegt tiefer in die roten Zahlen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.