JU-AIR verliert Lizenz für gewerbliche Flüge

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) der Schweiz hat der JU-AIR die Genehmigung für gewerbliche Flüge entzogen. Aber sie hat die Möglichkeit, ihre Flüge weiter an Vereinsmitglieder anzubieten. Die JU-AIR hat angekündigt, ihre drei Ju 52 komplett zu restaurieren und im Sommer dieses Jahres einen reduzierten Flugbetrieb anzustreben. Die Schweizer JU-AIR steht vor der größten Herausforderung … JU-AIR verliert Lizenz für gewerbliche Flüge weiterlesen