Homepage » Business Aviation » Embraer hat die erste Praetor 500 an Flexjet ausgeliefert

Embraer hat die erste Praetor 500 an Flexjet ausgeliefert
premium

Embraer Executive Jets hat das erste Exemplar des Midsize Jets Embraer Praetor 500 an seinen Großkunden Flexjet übergeben. Den Auftrag hatten die beiden Unternehmen erst im Oktober dieses Jahres auf der NBAA-BACE bekanntgegeben. 

25.12.2019

Die erste Praetor 500 für Flexjet wurde bei der Übergabe entsprechend des bevorstehenden Weihnachtsfestes dekoriert. © Flexjet

Auf der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA-BACE im Oktober hatte das Fractional-Ownership-Unternehmen Flexjet einen Auftrag über 64 Geschäftsreisejets an den brasilianischen Hersteller Embraer Executive Jets im Gesamtwert von (nach Listenpreis) 1,4 Milliarden US-Dollar (1,26 Milliarden Euro) vergeben. Zwei Tage vor Weihnachten hat Embraer nun das erste Flugzeug aus dieser Bestellung ausgeliefert. Bei der Übergabe hatte Embraer den Midsize Jet vom Typ Embraer Praetor 500 mit einer weihnachtlichen Schleife um den Rumpf geschmückt.

Zulassung erfolgte im August 2019

"Uns verbindet eine langjährige Partnerschaft mit Embraer. Wir...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.