Homepage » Business Aviation » TAG Aviation hat 60-Monats-Check an Global 6000 abgeschlossen

Kopter Helicopters

TAG Aviation hat 60-Monats-Check an Global 6000 abgeschlossen

Die Werft von TAG Aviation in Genf hat kürzlich den ersten 60-Monats-Check an einem  Business Jet vom Typ Bombardier Global 6000 abgeschlossen. Erst vor einem Jahr hatte der Standort seine Zulassung als Authorised Service Facility für Globals von Bombardier Business Aircraft bekommen.

6.05.2019

TAG Aviation hat den ersten 60-Monats-Check in Genf an einer Global 6000 durchgeführt. © TAG Aviation

Die Werft des Business Aviation-Dienstleisters TAG Aviation in Genf hat gerade zum ersten Mal eine 60-Monats-Inspektion eines Langstrecken-Geschäfstreisejets vom Typ Bombardier Global 6000 abgeschlossen. Das Flugzeug eines privaten Eigners wurde dabei ausführlich gecheckt und, wo notwendig, repariert. Außerdem fand im Rahmen des Werftaufenthalts auch eine intensive Reinigung der Kabine statt.

Bombardier Business Aircraft hatte erst im Mai 2018 die Business Jets der Global-Familie in die Liste der Muster aufgenommen, die TAG Aviation Geneva als Bombardier Authorised Service Facility (ASF) betreuen darf. „Wir sind als gerade erst zur Authorised Service Facility für Globals ernannter Standort stolz darauf, unser erstes 60-Monats-Wartungsereignis an einer Global 6000 abgeschlossen zu haben,“ sagte Franck Madignier, der Präsident für Maintenance und FBO Services bei TAG Aviation Europe. „Wir freuen uns darauf, in Zukunft weitere Betreiber von Bombardier Global bei uns begrüßen zu können und sind stolz auf unsere sich positiv entwickelnden Beziehungen zu Flugzeugherstellern und ihren Zulieferern, um ihre Wartungs- und Inspektionsprogramme pünktlich für unsere geschätzten Kunden erfüllen zu können.“

Umfangreiches Line-Maintenance-Angebot

TAGs Maintenance Service Centre in Genf ist für Instandhaltungs- und Garantiearbeiten von mehreren Herstellern von Geschäftsreiseflugzeugen zugelassen. Unter anderem betreut die Werft auch die Jets von Dassault Aviation. TAG Maintenance Service Centre in Genf bietet auch Line Maintenance für die Muster Global Express, Global Express XRS und Global 5000 und Global 6000 an. TAG betreibt zwei weitere Maintenance-Stationen in Le Bourget, Frankreich, und Farnborough, Großbritannien. Diese Niederlassungen sind bereits seit 2013 beziehungsweise seit 2006 von Bombardier als ASF zertifiziert.

Die beiden TAG Maintenance Centre in Genf und Farnborough unterhalten wiederum Außenstationen in Sion, Paris, Clermont-Ferrand, Lissabon, Hongkong, Luton, Moskau Scheremetjewo sowie in Luanda.

Volker K. Thomalla

 

 

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

 

Auch interessant:

Aero-Dienst schließt 120-Monats Inspektion am Global XRS ab

StandardAero schließt erste MPI an TFE731 in Europa ab

AMAC Aerospace überholt jetzt auch Flugzeuge von Airlines

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.