Homepage » General Aviation - news » Elixir Aircraft zeigt sich erstmalig in Großbritannien

Elixir Aircraft zeigt sich erstmalig in Großbritannien

Der französische Flugzeughersteller Elixir Aircraft wagt in der nächsten Woche erstmalig den Sprung über den Ärmelkanal, um seinen Doppelsitzer Elixir auf der Sewell International Rally vorzustellen.

24.08.2018

Elixir Aircraft wird seine Elixir in diesem Jahr erstmalig auf einer Ausstellung in Großbritannien zeigen. © Elixir Aircraft

Die britische Light Aircraft Association (LAA) veranstaltet jährlich ihre Sywell International Rally auf dem Flugplatz Sywell nördlich von London. Das Event ist ein Fly-in mit Ausstellung. In diesem Jahr findet es vom 31. August bis zum 2. September statt und wird Schauplatz der Premiere der doppelsitzigen Elixir in Großbritannien. Elixir Aircraft wird den Prototypen von La Rochelle nach Sywell fliegen.

Elixir Aircraft ist ein 2014 gegründetes, französiches Start-up-Unternehmen, das die einmotorige, zweisitzige Elixir entwickelt. Das Flugzeug ist komplett aus Kohlefaser gefertigt und wird von einem BRP Rotax-Motor angetrieben. Zunächst hatte der Hersteller geplant, das Flugzeug als LSA zuzulassen. Im April auf der AERO in Friedrichshafen gab er überraschend bekannt, dass er das Flugzeug stattdessen in der Normalkategorie nach CS-23 zulassen werde. Verzögerungen bei der Zulassung erwartet Elixir Aircraft nicht. Der Hersteller hofft, die begehrte Zulassungsurkunde im Winter 2018/2019 überreicht zu bekommen.

Elixir Aircraft hat bislang über 40 Bestellungen für die Einmot verbuchen können. Die Basisversion kostet 180.000 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Wer den stärkeren Rotax 915 iS unter der Cowling sowie einen Autopilot haben möchte, muss 200.000 Euro auf den Tisch legen.

Volker K. Thomalla

 

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

 

Weitere interessante Beiträge zu Elixir Aircraft:

Elixir Aircraft wechselt in die CS-23-Zulassung

Erstkunde für die Elixir hat unterzeichnet

Elixir Aircraft hat das richtige Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.