Homepage » General Aviation » 2017 war ein erfolgreiches Jahr für Dahers TBM-Turboprops

2017 war ein erfolgreiches Jahr für Dahers TBM-Turboprops

Der französische Hersteller Daher hat auch 2017 seinen Erfolgskurs fortsetzen können. Von den  schnellen Turboprop-Mustern TBM 910 und TBM 930 hat er eine Rekordzahl an Kunden übergeben.

22.02.2018

2017 führte Daher neben der TBM 930 (Foto) auch die TBM 910 ein, die mit dem Garmin G1000 NXi-Avionikpaket ausgerüstet ist. © Daher

Für Daher hat sich Einführung eines zweiten Musters der einmotorigen Turboprop TBM gelohnt. Im April hatte der französische Hersteller neben der TBM 930 erstmalig auch die TBM 910 parallel auf der AERO in Friedrichshafen und bei Sun ’n Fun in Lakeland, Florida, präsentiert.  Beide Flugzeugtypen unterscheiden sich durch ihre Avionik. Währen die TBM 930 über ein integriertes Glascockpit vom Typ Garmin G3000 verfügt, findet sich bei der TBM 910 an gleicher Stelle ein integriertes Glascockpit vom Typ Garmin G1000 NXi.

Der Markt hat die TBM 910 gut angenommen

Die neue Version der TBM 900 wurde vom Markt sehr gut angenommen. Daher hat von ihr im vergangenen Jahr 29 Exemplare verkauft und ausgeliefert. Zusammen mit den TBM 930, von denen Daher 28 Exemplare ausgeliefert hat, ergibt sich eine Gesamtzahl von 57 TBM-Flugzeugen, die 2017 an Kunden übergeben worden sind. Dies ist eine neue Bestmarke für den Hersteller aus dem südwestfranzösischen Tarbes, der 2008 von dem damaligen EADS-Konzern zur Daher-Gruppe kam.

Daher hat 2017 mit 57 produzierten TBM 910/TBM 930 ein weiteres erfolgreiches Jahr hinter sich gebracht. © Aerobuzz.de

Auch 2017 hat sich an den regionalen Schwerpunkten beim TBM-Absatz nicht verändert. Die Vereinigten Staaten von Amerika liegen mit deutlichem Abstand als wichtigster Markt für die TBM vorne, gefolgt von Europa. Zehn TBM-Turboprops lieferte Daher im vergangenen Jahr nach Frankreich, Deutschland, Großbritannien und Polen.

Die TBM 700 als erstes Flugzeug in der Ahnenreihe der heutigen TBM-Familie wurde 1990 vorgestellt. Seitdem haben 879 TBM-Turboprops die Werkhallen in Tarbes verlassen und eine Flugstundenzahl von über 1,5 Millionen angesammelt.

Über 1,5 Millionen Flugstunden

Die TBM 900 entwickeln sich zum Bestseller in der Familie. Bislang hat Daher 256 Bestellungen für die aktuellen Muster entgegengenommen. Bis zum 31. Dezember 2017 hat der Hersteller 217 TBM 900 an Kunden übergeben. Im Oktober vergangenen Jahres lieferte Daher die 200. TBM 900 aus.

„Die Ergebnisse aus 2017 bestätigen die Popularität unserer sehr schnellen Turboprops bei Besitzern, die ihre Flugzeuge selbst fliegen“, sagte Nicolas Chabbert, Senior Vice President der Daher Airplane Business Unit. Er fügte hinzu: „Die TBM 910 und TBM 930 wurden im vergangenen Jahr von bereits bestehenden TBM-Betreibern und neuen Kunden gleichermaßen gekauft.“

Volker K. Thomalla

 

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Exklusiv: Flugbericht Daher TBM 910

GAMA hat die Produktionszahlen 2017 veröffentlicht

TBM-Treffen in San Antonio mit Rekordbeteiligung

 

 

 

 

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war von 2016 bis 2018 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.