Homepage » General Aviation » Diamond Aircraft will seine Produktion in Kanada verdoppeln

Diamond Aircraft will seine Produktion in Kanada verdoppeln
premium

Trainingsflugzeuge sind derzeit gefragt wie lange nicht mehr, da sich bei den Airlines ein Pilotenmangel ankündigt. Diamond Aircraft Canada will deswegen im nächsten Jahr den Ausstoß seiner Flugzeugproduktion verdoppeln.

22.09.2018

Aufgrund der guten Nachfrage nach Trainingsflugzeugen will Diamond Aircraft seine Produktion in Kanada im nächsten Jahr verdoppeln. © Diamond Aircraft

Die gute Nachfrage nach Trainingsflugzeugen hat auch Folgen für Diamond Aircraft in London in der kanadischen Provinz Ontario. Nach einem Bericht der Lokalzeitung "The London Free Press" wird das Unternehmen, das in diesem Jahr voraussichtlich 75 Flugzeuge produziert, im nächsten Jahr seine Produktion auf 150 Flugzeuge verdoppeln. Die Zeitung zitiert den Hauptgeschäftsführer (CEO) von Diamond Aircraft Canada, Scott McFadzean, mit den Worten: "Wir bauen nun für den weltweiten Markt. Vorher haben wir lediglich für den nordamerikanischen Markt produziert. Die...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.