Homepage » General Aviation » Elixir Aircraft startet den Endspurt zur Zulassung

Elixir Aircraft startet den Endspurt zur Zulassung
premium

Der französische Flugzeughersteller Elixir Aircraft hat Ende März die Schwelle von 60 Kaufoptionen überschritten. Zur AERO 2019 in Friedrichshafen hatte der Hersteller seinen fliegenden Prototypen gebracht. Im Juni wird die Elixir schon wieder auf dem Aerosalon in Paris sein. Dem Team bleibt fast keine Zeit zum Atmen. Das  Zulassungsprogramm nähert sich seinem Ende, und auch die Auswahl der Zulieferer ist zu 95 Prozent abgeschlossen.

13.04.2019

Elixir Aircraft aus Frankreich hat über 60 vorläufige Bestellungen für seine Elixir eingesammelt. © Volker K. Thomalla

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Gil Roy

zum Aerobuzz.de
Gil Roy hat Aerobuzz.fr 2009 gegründet. Er arbeitet seit 1981 hauptberuflich als Journalist. Sein Fachwissen in den Bereichen Allgemeine Luftfahrt, Luftverkehr und Nachhaltigkeit der Mobilität lassen ihn häufig als Autor in verschiedenen Fachpublikationen, aber auch in allgemeinen Medien (Air & Kosmos, l'Express, Aviasport...) erscheinen. Er ist Chefredakteur von Aerobuzz und Autor von sieben Büchern. Gil Roy hat den Literaturpreis des Aéro-Club de France erhalten und ist Träger der Médaille de l'Aéronautique.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.