Homepage » General Aviation » Tecnam liefert die 200. P2006T aus

Tecnam liefert die 200. P2006T aus

Die 200. Zweimot vom Typ Tecnam P2006T ist nun in Kundenhand. Der italienische Hersteller feierte am 10. März diesen Programm-Meilenstein in Capua.

10.03.2017

Tecnam hat am 10. März die 200. P2006T ausgeliefert. © Tecnam

Die polnische Flugschule Bartolini Air hat am 10. März im Tecnam-Werk in Capua die 200. Tecnam P2006T in Empfang genommen. Die Zweimot wurde anschließend von Bartlomiej Walas, dem Managing Director der Bartolini Air, von Italien zu ihrer neuen Heimatbasis nach Lodz geflogen. Die P2006T wurde 2009 erstmalig zugelassen und hat sich seitdem nicht nur bei Flugschulen, sondern auch in anderen Institutionen etablieren können. Neben mehreren Luftstreitkräften gehört auch die US-amerikanische Raumfahrtagentur NASA zu den Kunden für das Muster. Walas beschrieb bei der Übergabe, dass er die P2006T noch als Konzeptzeichnung auf dem Cover eines Luftfahrtmagazins entdeckt habe und dass er sich damals sofort gedacht habe, dass diese Flugzeug genau das ist, was die Bartolini Air brauche, um sich in das 21. Jahrhundert zu bewegen.

Paolo Pascale, der Hauptgeschäftsführer (CEO) von Tecnam, sagte anlässlich der Übergabe des Flugzeuges: „Der Schlüssel zum Erfolg der P2006T Twin war unser Bestreben, unseren Kunden einen unschlagbaren Mehrwert zu bieten, der aus niedrigen Betriebs- und Eigentumskosten sowie dem innovativen Design und dem italienischen Styling besteht. Besonders die Rotax 912 S3-Motoren ermöglichen der Tecnam P2006T auch im Bereich der Umwelt Maßstäbe zu setzen. Dank ihres bemerkenswert niedrigen Verbrauchs und ihren niedrigen Geräuschemissionen, konnte die P2006T sowohl das Flugtraining als auch den Besitz eines Flugzeuges in einem einzigen Schritt revolutioniert.“

Das Cockpit der Tecnam P2006T ist mit Garmin-Avionik bestückt. © Tecnam

Bartolini Air betreibt eine reine Tecnam-Flotte, die aus sechs P2002JF, drei P2006T und einer P2010 besteht. Sie hat sich auf die Ausbildung von Airline-Piloten spezialisiert. Jährlich durchlaufen 200 Flugschüler ihre Kurse und absolvieren rund 12.000 Flugstunden.

Volker K. Thomalla

Daten P2006T
HerstellerTecnam Aircraft, Capua, Italien
VerwendungReise- und Trainingsflugzeug
Besatzung1 2
Passagiere2 3
Antrieb2 x Rotax 912 S3
Leistungje 100 kW (75 PS)
Leermasse819 kg
Nutzlast411 kg
MTOW1230 kg
Länge8,70 m
Spannweite11,40 m
Höhe2,58 m
Spannweite Höhenleitwerk   3,30 m
Max. Reisegeschwindigkeit   150 kts
Reichweite669 nm (1.239 km)

 

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.