Homepage » Helikopter - news » FlightSafety installiert zwei neue Hubschrauber-Simulatoren

FlightSafety installiert zwei neue Hubschrauber-Simulatoren
premium

Die Nachfrage nach musterspezifischem Training für Helikopterpiloten soll weiter steigen. Deshalb investiert FlightSafety International in zwei neue Simulatoren, einen für die EC145/H145 und einen für die AW139. 

30.01.2020

Auf der Heli-Expo 2020 gab FlightSafety International bekannt, dass sie ihre Trainingsangebot mit einem AW139- und einen EC145-Simulator ausweiten. © FlightSafety International

Das Trainingsunternehmen FlightSafety International wird seine Simulatorkapazitäten für das Training auf Hubschraubern der Muster Airbus Helicopters EC145 und Leonardo AW139 aufstocken. Beide Simulatoren werden nach Level D, der höchsten Zulassungsstufe für Simulatoren, zertifiziert. Der Simulator für die EC145 kommt in das FlightSafety Training Center in Denver im US-Bundesstaat Colorado und soll bereits im März dieses Jahres in Betrieb gehen. Hauptkunde für dieses Trainingsgerät ist das US-Ambulanzflugunternehmen Air Methods, aber der Simulator steht auch anderen Betreibern zur Verfügung, wenn Air Methods...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.