Homepage » Helikopter - news » Fünf EC145 der REGA sind auf dem Weg nach Marokko

Die Schweizer Rettungsflugwacht REGA hat sich von der EC145 verabschiedet. Fünf der sechs Exemplare der Rettungsorganisation sind gestern in Zürich zu ihrem Überführungsflug nach Nordwestafrika aufgebrochen, wo sie auch künftig als Rettungshubschrauber genutzt werden sollen. 

20.11.2019

Die Schweizer Rettungsflugwacht REGA hat fünf EC145 nach Marokko verkauft. © REGA