Homepage » Helikopter » Airbus präsentiert ACH130 Aston Martin Edition

Airbus präsentiert ACH130 Aston Martin Edition
premium

Airbus Helicopters hat eine weiteres Kooperationsprojekt mit einem Automobilhersteller in die Tat umgesetzt: Im französischen Skiort Courchevel haben Aston Martin Lagonda und Airbus Helicopters die erste ACH130 Aston Martin Edition vorgestellt. 

6.01.2020

Airbus Helicopters hat am 3. Januar 2020 in Couchevel die ACH130 Aston Martin Edition vorgestellt. © Airbus Helicopters

Der Hubschrauberhersteller Airbus Helicopters hat am 3. Januar im französischen Skiort Couchevel den VIP-Helikopter ACH130 Aston Martin Edition vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Sonderversion des einmotorigen, achtsitzigen Hubschraubers H130, der vor allem von Unternehmen genutzt wird, die Sightseeing-Flüge anbieten. Das Muster beruht auf der AS350 und wurde bereits im Jahr 2000 von der US-Luftfahrtbehörde FAA zugelassen. Die ACH130 ist das erste Produkt aus der Zusammenarbeit zwischen dem Helikopterhersteller und Aston Martin Lagonda. Ingenieure und Designer von beiden Firmen haben...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.