Homepage » Helikopter » Leonardo baut den NGCTR-Tiltrotor mit GE-Antrieb

Leonardo baut den NGCTR-Tiltrotor mit GE-Antrieb
premium

Obwohl Leonardo sein Kipprotorflugzeug AW609 bislang noch nicht zugelassen hat, arbeitet der italienische Konzern bereits an dessen Nachfolger. Der Demonstrator des Next Generation Civil Tilt Rotor (NGCTR) entsteht derzeit im Rahmen des europäischen Luftfahrt-Forschungsprogramms CleanSky 2.

18.02.2019

Der italienische Aerospace-Konzern Leonardo hat sich bei seinem Projekt eines Kipprotor-Flugzeugs der nächsten Generation für die CT7-Wellenturbine von GE Aviation entschieden. © V. K. Thomalla