Homepage » Industrie - news » Comlux hat die erste Widebody-Kabine ausgerüstet

Comlux hat die erste Widebody-Kabine ausgerüstet

Nach elf Narrowbody-Completions hat der Business Aviation-Dienstleister Comlux Completions kürzlich seinen ersten Widebody-Auftrag erfolgreich abgeschlossen. Die ACJ330 wurde in ein äußerst komfortables Reiseflugzeug für bis zu 31 Passagiere verwandelt. Comlux wird das Flugzeug für den Kunden betreiben. 

22.05.2019

Indianapolis Comlux Completions hat mit einem ACJ330 seine ersten Widebody-Kabinenausrüstungsauftrag erfolgreich abgeschlossen. © Comlux

Auf der EBACE 2019 in Genf hat der Business Aviation-Dienstleister Comlux mitgeteilt, dass er in seinem Completion & Services Center in Indianapolis in den USA die erste Kabinenausrüstung eines Airbus ACJ330 erfolgreich abgeschlossen hat. Das Flugzeug, dass Comlux als Gebrauchtflugzeug im Kundenauftrag erworben hatte, ist die erste Widebody-Completion des Centers. Das gesamte Projekt hat inklusive der Planung und Zulassung drei Jahre in Anspruch genommen.

Fitnessraum und Kinosaal an Bord

Comlux hat die 200 Quadratmeter große Kabinenfläche auf dem Hauptdeck des Zweistrahlers in eine sehr komfortable Reiseumgebung verwandelt. In der ACJ330 finden nun 31 Passagiere Platz. Neben verschiedenen Suiten gibt es auch einen Speiseraum, Lounges sowie einen Bereich mit First-Class-Sitzen. Ungewöhnlich ist auch ein Fitness-Center sowie ein Kino mit einem gebogenen 52-inch-OLED-Monitor (132 Zentimeter).

“Mit unserer ersten Widebody-Completion sind wird nun auch im Club der wenigen Completion Centers, die ein Großraumflugzeug ausgerüstet haben“, sagte Richard Gaona, Executive Chairman und CEO von Comlux. „Mit unserem neuen Management-Team in Indianapolis unter der Führung von Domingo Ureña-Raso und Daron Dryer sind wir nun bereit für die nächsten Herausforderungen in der VIP Completion Industrie. Diese ACJ330 ist ein perfektes Beispiel für die Bandbreite unserer Kompetenzen innerhalb der Comlux-Gruppe, angefangen beim Kauf über die Kabiennausrüstung bis hin zum Flugbetrieb.“ 

Volker K. Thomalla

 

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

 

Schon gelesen?

Weltweit erster BBJ MAX 8 erhält bei Comlux sein Interieur

Die erste ACJ320neo für Comlux wurde ausgeliefert

Comlux betreibt Boeing 777-200LR für Crystal AirCruises

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.