Homepage » Industrie - news » MTU Maintenance erhält Wartungsauftrag aus Kuwait

MTU Maintenance erhält Wartungsauftrag aus Kuwait

Die MTU Maintenance hat einen Auftrag für ihren Standort Zhuhai in China akquiriert: Die private kuwaitische Low Cost Airline Jazeera Airways vertraut dem Unternehmen in den nächsten drei Jahren die Instandhaltung ihrer CFM56-Triebwerke an.

27.08.2018

Jazeera Airways lässt in den nächsten drei Jahren ihre CFM56-Turbofans bei der MTU Maintenance instand halten. © Jazeera

Die MTU Maintenance, einer der führenden Anbieter von Instandhal­tungsdienstleistungen für zivile Luftfahrtantriebe, hat mit der kuwaitischen Billigfluggesellschaft Jazeera Airways einen Vertrag über die Instandhaltung ihrer CFM56-5B-Turbofans abgeschlossen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren. Jazeera Airways ist der erste Airline-Kunde der MTU Maintenance in Kuwait.

Jazeera verfügt über neun A320

Jazeera Airways wurde im April 2004 als erste nichtstaatliche Fluggesellschaft im Nahen Osten ins Leben gerufen. Sie betreibt momentan neun Flugzeuge: Neben acht A320-200 besitzt die Airline auch eine A320neo. Jazeera bedient 26 Ziele im Nahen Osten, Indien und Europa und beförderte 2017 über 2,2 Millionen Fluggäste.

Innerhalb der MTU Maintenance ist das Werk im chinesischen Zhuhai auf die Instandhaltung von Triebwerken des Typs CFM56-5B spezialisiert. Die Nachfrage nach Wartungs- und Überholungsdienstleistungen für das Triebwerk -5B ist anhaltend hoch: Allein in den vergangenen zwölf Monaten sind sechs Kunden für das -5B neu hinzugekommen. Die MTU Maintenance verfügt über fast 40 Jahre Erfahrung in der Instandhaltung von Triebwerken und hat mehr als 30 Triebwerksmodelle in ihrem Portfolio, unter anderem auch das GE90 das größte zivile Triebwerk der Welt. An den Standorten Hannover, Berlin, Zhuhai und Vancouver führt sie rund 1.000 Shop Visits pro Jahr durch.

 

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

 

Auch interessant:

MTU Maintenance Canada feiert 20-jähriges Bestehen

MTU und LH Technik gründen Maintenance-Firma in Polen

V2500 erreicht 100 Millionen Flugzyklen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.