Homepage » Industrie » Boeing bringt seinen ecoDemonstrator nach Frankfurt

Boeing bringt seinen ecoDemonstrator nach Frankfurt
premium

Boeing führt die Tradition fort, künftige Technologien vorab in wechselnden Serienflugzeugen zu testen. Der neueste ecoDemonstrator ist eine Boeing 777-200, mit der der Hersteller im Herbst auch nach Frankfurt fliegen will, um die Neuheiten Schülern, Studenten, Politikern und Industriepartnern vorzustellen.

2.07.2019

Boeings neuester ecoDemonstrator ist eine 777-200, die in Victorville in Kalifornien ihre Lackierung erhielt. © Boeing

Seit 2012 installiert Boeing in verschiedenen Serienflugzeugen neue und innovative Technologien, die das Fliegen sicherer, effizienter oder komfortabler machen sollen. Bislang hat der Hersteller 112 Einzelprojekte in insgesamt fünf Flugzeuge eingebaut. Der neueste ecoDemonstrator, so der Name der Testflugzeuge, ist eine Boeing 777-200, die gerade in Victorville in Kalifornien mit ihrer ecoDemonstratot-Lackierung versehen worden ist. Das Flugzeug wird mit insgesamt 50 Projekten versehen. "Dies ist der neueste Teilnehmer unseres ecoDemonstrator-Programms, mit dem wir prüfen, wie das Flugerlebnis für Crew und Passagiere optimiert...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.