Homepage » Industrie » Das DLR erprobt neue Technologien zur Lärmreduzierung

Das DLR erprobt neue Technologien zur Lärmreduzierung
premium

Vermeintlich kleine Maßnahmen erzielen bei der Reduzierung von Fluglärm zum Teil erstaunliche Ergebnisse. Das DLR testet momentan in Cochstedt zehn nachrüstbare Umbauten an ihrem Airbus A320 ATRA auf ihre Wirksamkeit bei der Lärmreduzierung.

20.09.2018

Im Flugversuch mit dem Airbus A320 ATRA des DLR werden die Auswirkungen der Anbauten auf die Geräuschentwicklung des Flugzeugs vermessen. © DLR