Homepage » Industrie » X-59 der NASA erforscht Technologien für Überschallflüge

X-59 der NASA erforscht Technologien für Überschallflüge
premium

Das Überschall-Experimentalflugzeug QueSST der NASA hat nun offiziell eine X-Bezeichnung bekommen. Als X-59 soll es ab 2022 bei der Entwicklung von Technologien helfen, die Überschallflüge über Land ermöglichen, ohne dass die Bewohner sich dadurch gestört fühlen.

4.07.2018

Die X-59 QueSST ist das neueste NASA-Forschungsflugzeug. Es soll helfen, Technologien zu entwickeln, mit denen Überschallflug über Land möglich ist, ohne dass sich die Bewohner gestört fühlen. © NASA