Update: Absturz einer Fokker 100: 12 Todesopfer

Beim Absturz einer Fokker 100 der kasachischen Fluggesellschaft Bek Air heute in Almaty hat es viele Verletzte und Todesopfer gegeben. Das verunglückte Flugzeug war auch schon mehrere Jahre in Deutschland geflogen.  Heute morgen um 07.21 Ortszeit ist eine Fokker 100 der kasachischen Billigfluggesellschaft Bek Air kurz nach dem Start von der Piste 05R des Flughafens … Update: Absturz einer Fokker 100: 12 Todesopfer weiterlesen