Homepage » Luftverkehr - news » Air Peace hat zehn Boeing 737 MAX 8 geordert

Air Peace hat zehn Boeing 737 MAX 8 geordert

Boeing hat einen weiteren Kunden für die 737 MAX in Afrika gefunden: Die nigerianische Airline Air Peace hat zehn Flugzeuge in Auftrag gegeben.

19.09.2018

Die nigerianische Fluggesellschaft Air Peace ist neuester Kunde für die Boeing 737 MAX. Sie hat zehn 737 MAX 8 bestellt. © Boeing

Die nigerianische Fluggesellschaft Air Peace ist der neueste Kunde für die Boeing 737 MAX-Familie von Boeing. Sie hat bereits in der vergangenen Woche zehn Boeing 737 MAX 8 fest bestellt. Die in Lagos ansässige Airline betreibt momentan eine Flotte von 17 Flugzeugen: Neben sieben Boeing 737-300 und fünf 737-500 gehören auch vier Regionaljet vom Typ Embraer 145 sowie ein Großraumflugzeug vom Typ Boeing 777-300 zum Bestand der Air Peace. Die Airline will die Flugzeuge nutzen, um ihr Streckennetz zu erweitern.

Afrika ist ein Wachstumsmarkt

„Afrika ist ein Wachstumsmarkt für Verkehrsflugzeuge, und wird sind stolz darauf, dass Fluggesellschaften wie Air Peace Boeing auswählen, um Teil dieses Wachstums zu werden“, sagte Ihssane Mounir, Senior Vice President Commercial Sales & Marketing bei Boeing.

Boeing hat mit der Bestellung von Air Peace bislang 102 Kunden für die neueste Generation ihrer 737-Familie gewonnen. Sie haben zusammen über 4.700 Bestellungen für die 737 MAX aufgegeben.

Boeing 737 MAX-Betreiber*

AirlineAnzahl (Erstlieferung)
Aerolineas Argentinas5 (11/2017)
Aeroméxico4 (02/2018)
Air Canada18 (10/2017)
Air China11 (11/2017)
Air Italy2 (05/2018)
American Airlines14 (09/2017)
China Eastern Airlines3 (12/2017)
China Southern Airlines13 (11/2017)
Copa Airlines1 (08/2018)
Corendon Airlines1 (05/2018)
Ethiopian Airlines2 (06/2018)
flydubai7 (07/2017)
flynas2 (05/2018)
Garuda Indonesia1 (12/2017)
GOL2 (06/2018)
Hainan Airlines5 (11/2017)
Icelandair3 (03/2018)
Jet Airways4 (06/2018)
Lion Air10 (06/2017)
LOT – Polish Airlines4 (12/2017)
Mauritania Airlines Intl.1 (12/2017)
Norwegian11 (06/2017)
Okay Airways1 (07/2018)
Oman Air3 (01/2018)
Scat Airlines1 (03/2018)
Shandong Airlines3 (06/2018)
Shanghai Airlines8 (11/2017)
Shenzhen Airlines1 (07/2018)
SilkAir5 (09/2017)
SmartWings5 (01/2018)
Southwest Airlines18 (08/2017)
Sunwing Airlines2 (05/2018)
Thai Lion Air2 (03/2018)
TUI Airlines Belgium4 (01/2018)
TUIfly Nordic1 (02/2018)
Turkish Airlines1 (08/2018)
United Airlines6 (04/2018)
WestJet8 (09/2017)
Xiamen Airlines8 (06/2018)

*Stand: 19. September 2018

Volker K. Thomalla

 

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

Schon gelesen? Weitere Beiträge zur 737 MAX:

Boeing 737 MAX 10 bekommt Teleskop-Hauptfahrwerk

Boeing 737 MAX feiert erstes Jahr im Liniendienst

Jet Airways verdoppelt ihre Bestellung für Boeing 737 MAX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.