ANA testet ferngesteuerte Flugzeugschlepper

Die japanische Airline ANA testet derzeit an ihrem Heimatflughafen in Tokio einen ferngesteuerten Flugzeugschlepper aus Krefeld. Die Fluggesellschaft verspricht sich von dem neuen Fahrzeug eine Reduzierung von Wartungs- und Kraftstoffkosten. All Nippon Airways (ANA) hat mit der Erprobung des ferngesteuerten Flugzeugschleppers Mototok Spacer 8600 auf dem internationalen Flughafen Tokio-Haneda begonnen: Das Besondere an dem Hightech-Schlepper … ANA testet ferngesteuerte Flugzeugschlepper weiterlesen