Homepage » Luftverkehr - news » Der Airbus A310 ist jetzt auch bei Air Transat Geschichte

Der Airbus A310 ist jetzt auch bei Air Transat Geschichte
premium

Die Zahl Fluggesellschaften, die den Airbus A310 noch betreiben, lässt sich an den Fingern von zwei Händen abzählen. Nach der Coronakrise wird diese Zahl wohl noch weiter geschrumpft sein. Mit Air Transat hat nun ein weiterer Betreiber den Veteranen auf Abstellgleis geschoben. 

4.04.2020

Veteran des Luftverkehrs: Die kanadische Air Transat hat ihre Airbus A310-Flotte ausgemustert. © Volker K. Thomalla

Das Kapitel des aktiven Flugbetriebs des zweiten Airbus-Widebody-Musters, des Airbus A310, wird langsam, aber sicher, zugeschlagen. Nun hat auch die kanadische Ferienfluggesellschaft Air Transat mitgeteilt, dass sie ihre Airbus A310 aus dem Flugbetrieb entfernt haben.

Der Nachfolger ist schon im Einsatz

Die Nachfolger für die zuletzt drei A310 der Air Transat sind schon bei der Airline angekommen und fliegen. Das Muster wird bei der Fluggesellschaft durch den Single-Aisle-Jet Airbus A321LR abgelöst. Der letzte Flug einer A310 mit zahlenden Passagieren an Bord eines...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.