Homepage » Luftverkehr - news » Eine Boeing 737 MAX 8 der Smartwings ist wieder geflogen

Eine Boeing 737 MAX 8 der Smartwings ist wieder geflogen
premium

Eine Boeing 737 MAX 8 ist in Europa wieder geflogen. Die erste jemals an Smartwings gelieferte MAX 8 war rund zwei Stunden in der Luft, bevor sie wieder auf dem Flughafen in Prag landete. 

20.03.2020

Die Boeing 737 MAX 8 mit dem Kennzeichen OK-SWA der Smartwings hat am 18. März 2020 einen über zwei Stunden dauernden Flug absolviert. © flightradar24.com

Die tschechische Fluggesellschaft Smartwings hat mit einer ihrer sieben Boeing 737 MAX 8 am Mittwoch einen Flug unternommen. Der Single Aisle Jet mit dem Kennzeichen OK-SWA (MSN 43555, LN6749) startete um 12.22 Uhr Ortszeit vom Prager Václav Havel-Flughafen und landete um 14.37 Uhr dort auch wieder. Bislang ist nicht bekannt, aus welchem Grund das Standardrumpf-Flugzeug geflogen ist. Auf dem Flug erreichte die OK-SWA eine maximaler Flughöhe von 19.000 Fuß – was für ein Flugzeug dieser Art eine ungewöhnlich niedrige Flughöhe...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.