Volga-Dnepr will neue Fracht-Airline in Leipzig ansiedeln

Die auf Luftfracht-Transporte mit der An-124 Ruslan spezialisierte Fluggesellschaft Volga-Dnepr Airlines, will künftig mit einem AOC eines europäischen Landes fliegen. Die Zentrale der EU-Airline soll am Flughafen Leipzig/Halle angesiedelt werden. Die russische Volga-Dnepr Airlines aus Uljanowsk plant die Gründung einer europäischen Tochterfirma mit Sitz am Flughafen Leipzig/Halle, sagte Slava Shakov, die Commercial Managerin der Frachtfluggesellschaft, … Volga-Dnepr will neue Fracht-Airline in Leipzig ansiedeln weiterlesen