Homepage » Luftverkehr » Die erste Boeing 777X für Emirates nimmt Formen an

Die erste Boeing 777X für Emirates nimmt Formen an
premium

Die erste 777X für die Fluggesellschaft Emirates aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) wird derzeit im Boeing-Werk in Everett endmontiert. Bis das neue Widebody-Muster allerdings zum Erstflug abheben kann, muss der Triebwerkshersteller GE Aviation allerdings noch ein Problem am GE9X-Turbofan lösen.

6.08.2019

Die erste Boeing 777X für Emirates in der riesigen Endmontagehalle in Everett. © Emirates