Homepage » Luftverkehr » LOT Polish Airlines übernimmt ihre erste Boeing 737 MAX 8

LOT Polish Airlines übernimmt ihre erste Boeing 737 MAX 8

Die polnische Fluggesellschaft LOT Polish Airlines (Polskie Linie Lotnicze) hat die erste von insgesamt zehn bestellten 737 MAX 8 in Seattle übernommen. Das Flugzeug wurde von der irischen Leasinggesellschaft AerCap geleast. Die weltweite 737 MAX-Flotte hat inzwischen eine beachtliche Passagierzahl befördert.

4.12.2017

Die polnische Fluggesellschaft LOT hat ihre erste Boeing 737 MAX 8 im Dezember 2017 bei Boeing in Seattle abgeholt. © Paul Gordon/Boeing

LOT Polish Airlines ist der neueste Betreiber der Boeing 737 MAX 8. Die Fluggesellschaft holte am 2. November ihr erstes Exemplar bei Boeing in Seattle ab. Eine LOT-Crew überführte das Flugzeug mit dem Kennzeichen SP-LVA von Seattle nach Warschau. LOT hat das Flugzeug von der irischen Leasinggesellschaft AerCap geleast. Im Oktober 2016 hatte die polnische Fluglinie mit AerCap einen Leasingvertrag über 15 Boeing 737 abgeschlossen. Vier Flugzeuge sind Boeing 737-800, die AerCap bereits in diesem Jahr übergeben hat. Die restlichen elf Jets entfallen auf die 737 MAX-Familie. Die Airline hat darüber hinaus Optionen für Leasingverträge für fünf weitere Boeing-Narrowbodies unterzeichnet. LOT erwartet die zweite 737 MAX 8 noch in diesem Monat.

LOT Polish Airlines baut ihre Flotte weiter aus

Die polnische Airline betreibt im Moment eine Boeing 737 MAX 8, drei Boeing 737-400, sechs Boeing 787-8 Dreamliner, zehn Bombardier Dash 8-400, sechs Embraer E170, vierzehn E175 und sechs E190. Die Airline wird ihre Langstreckenflotte weiter ausbauen und plant, bis 2020 sechzehn 787 Dreamliner in ihrer Flotte zu betreiben.

Die weltweite Boeing 737 MAX 8-Flotte ist inzwischen auf XX ausgelieferte Flugzeuge angewachsen. Am 30. November hat diese Flotte die Zahl von einer Million beförderten Passagieren überschritten.

Bob Fischer

 

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Avolon bestellt 75 Boeing 737 MAX

Dubai Airshow: flydubai bestellt 225 Boeing 737 MAX

Boeing beginnt mit der 737 MAX 7-Produktion

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.