Homepage » Luftverkehr » Schafft die WOW Air einen Neustart?

Schafft die WOW Air einen Neustart?
premium

Auch wenn die isländische Billig-Airline WOW Air im März dieses Jahres die Segel streichen musste, so scheint die Idee eines Low Cost Carriers auf Island nicht gestorben zu sein. Zwei ehemaligen WOW Air-Manager haben nun einen Antrag auf ein AOC für eine Nachfolgerin der WOW Air gestellt.

22.07.2019

Manager der in Konkurs geratenen WOW Air aus Island wollen eine neue Billigfluggesellschaft in Island etablieren. © Airbus

Zwei ehemalige Manager der isländischen Billigfluggesellschaft WOW Air wollen einen Neustart eines Low Cost Carriers auf Island wagen. Arnár Már Magnusson, der Accountable Manager und Vice President Operations der im März dieses Jahres Konkurs gegangenen WOW Air und Sveinn Ingo Steinpórsson, der Finanzanalyst der Airline, haben bei der isländischen Verkehrsbehörde Samgöngustofa einen Antrag auf Erteilung eines AOC (Air Operator Certificate) für eine neue Fluggesellschaft gestellt.

WOW Air als Vorbild

Die neue Airline soll eine Billigfluggesellschaft nach dem Vorbild der WOW Air werden....

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.