Homepage » Militär - news » Belgien bildet Militärpiloten in den USA aus

Belgien bildet Militärpiloten in den USA aus

Die Alpha Jets der belgischen Luftstreitkräfte erreichen das Ende ihrer Lebensdauer. Die Belgian Air Component betreibt noch 25 Exemplare in Cazaux in Frankreich für das Pilotentraining. Das wird nun in die USA verlagert.

13.11.2017

Die belgischen Alpha Jets erreichen das Ende ihrer Lebensdauer. Deshalb bildet das Land seine Militärpiloten nun in den USA aus. © Bob Fischer

Das Pilotentraining der belgischen Luftstreitkräfte befindet sich mitten in einer Übergangsphase. Die bislang eingesetzten Fortgeschrittenentrainer vom Typ Alpha Jet kommen nach und nach an das Ende ihrer Lebensdauer und werden außer Dienst gestellt. Deswegen trainieren die künftigen Militärpiloten der Belgian Air Component nicht mehr wie bisher in Cazaux in Frankreich, sondern bei der 80th Flying Training Wing der US Air Force im US-Bundesstaat Texas. Dort lernen sie auf der T-6 Texan II und der T-38 Talon fliegen.

Der Lehrgang dauert 55 Wochen

Die ersten beiden belgischen Militärpiloten haben in der vergangenen Woche nach dem Training auf der Sheppard Air Force Base ihre Pilotenabzeichen verliehen bekommen. Sie haben als erste belgische Piloten am Euro-NATO Joint Jet Pilot Training-Programm (ENJJPT) teilgenommen. Ihr Lehrgang trug die Bezeichnung 18-01.

Im Rahmen des ENJJPT werden jährlich rund 250 Anwärter zu Piloten und zwischen 80 und 100 Fluglehrer ausgebildet. Die Ausbildung der Piloten selbst dauert rund 55 Wochen. Aber nur 150 Piloten eines Jahrgangs gehen anschließend auch auf den Lehrgang „Introduction to Fighter Fundamentals“. Die anderen fliegen andere Muster bei ihren jeweiligen Streitkräften. Von den beiden belgischen Absolventen wird auch nur einer in Sheppard bleiben, um weiter sein Karriereziel F-16-Pilot fortzusetzen. Der andere Absolvent wird nach Dax in Frankreich versetzt, wo er zum Hubschrauberpiloten für die NH90 Caiman ausgebildet wird.

Bob Fischer

 

 

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Dassault bietet Belgien die Rafale als F-16-Nachfolger an

Belgische C-130 dürfen wieder fliegen

Tactical Weapons Meet in Florences beendet

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.