Homepage » Militär - news » Calidus fährt ersten Auftrag für die B-250 ein

Calidus fährt ersten Auftrag für die B-250 ein
premium

Der Flugzeughersteller Calidus hat auf der Dubai Airshow einen ersten Auftrag für sein einmotoriges Turboprop-Flugzeug erhalten. Die Streitkräfte der Vereinigten Arabischen Emirate haben 24 Exemplare der B-250 Al Badr bestellt. Das Flugzeug soll in Al Ain in Serie gebaut werden. 

21.11.2019

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben für ihre Streitkräfte 24 Exemplare des leichten Kampfflugzeugs Calidus B-250 bestellt. © Calidus

Auf der Dubai Airshow vor zwei Jahren trat überraschend ein neuer Wettbewerber im Markt der leichten Trainings- und Erdkampfflugzeuge mit Turboprop-Antrieb an. Das in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) beheimatete Unternehmen Calidus stellte damals sein Flugzeug B-250 Al Badr (auf deutsch: Vollmond) vor, das in Al Ain den VAE auch gebaut werden soll. In dieser Woche gab Calidus nun bekannt, dass die Streitkräfte der VAE (UAE Air Force & Defence) einen Vertrag über eine Festbestellung von 24 Exemplaren der B-250 abgeschlossen...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.