Homepage » Militär - news » Die USAF will 75 leichte Erdkampfflugzeuge beschaffen

Die USAF will 75 leichte Erdkampfflugzeuge beschaffen
premium

Das Special Operations Command der US-Streitkräfte sucht ein leichtes Erdkampfflugzeug, das in der Lage ist Aufklärungsmissionen zu fliegen. Sollte das Konzept überzeugen, will die USAF bis zu 75 Exemplare des Musters beschaffen. 

17.02.2020

Das US Special Operations Command will bis zu 75 leichte Erdkampfflugzeuge beschaffen. Die Embraer A-29 ist ein möglicher Kandidat. © USAF/Nathan Lipscomb

Das US Special Operations Command (SOCOM) betreibt derzeit 28 einmotorige Turbopro-Flugzeuge des Typs U-28 Draco. Das sind modifizierte Pilatus PC-12, die für Aufklärungs- und Überwachungseinsätze gekauft worden sind. Die U-28 werden sehr stark genutzt und sammeln schneller Flugstunden als ursprünglich angenommen. SOCOM hat nun ein "Armed Overwatch" Programm angekündigt, mit dem bewaffnete, leichte Erdkampfflugzeuge die Aufgaben der U-28 Draco übernehmen. Die Flugzeuge sollen in erster Linie Informationen sammeln und Aufklärungsmissionen fliegen, aber bei Bedarf auch in der Lage sein, in Bodenkämpfe...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.