Homepage » Militär » Die Red Arrows müssen RAF Scampton verlassen

Die Red Arrows müssen RAF Scampton verlassen
premium

Die Umstrukturierungen der britischen Royal Air Force (RAF) führen zu mehreren Schließungen von Fliegerhorsten. Betroffen ist auch die RAF-Basis Scampton, wo die berühmte Kunstflugstaffel Red Arrows beheimatet ist. 

27.07.2018

Die Red Arrows in Formation mit einer Spitfire. Aufgrund der veränderten Sicherheitsvorschriften durfte die Kunstflugstaffel der RAF in Farnborough nicht ihr volles Programm fliegen. © Farnborough International Airshow