Homepage » Militär » USAF hat eine B-52 Stratofortress aus der Wüste zurückgeholt

USAF hat eine B-52 Stratofortress aus der Wüste zurückgeholt
premium

Direkt nach dem Startunfall einer B-52 Stratofortress im Mai 2016 begann die United States Air Force Base mit den Arbeiten, den Bomber durch einen zuvor in der Wüste abgestellten Bomber zu ersetzen. Nun kehrte die B-52H Stratofortress mit dem Spitznamen "Wise Guy" nach über zehn Jahren in der Wüste in den aktiven Dienst zurück.

23.05.2019

Die B-52 Stratofortress mit dem Spitznamen "Wise Guy," ist nach zehn Jahren in der Wüste zur Barksdale Air Force Base nach Louisiana zurückgekehrt. © U.S. Air Force/Ted Daigle