Homepage » Aero-Kultur - news » Serverausfall legte Aerobuzz lahm

World Fuel Services V1

Serverausfall legte Aerobuzz lahm

In den vergangenen beiden Tagen waren Aerobuzz.de und Aerobuzz.fr nicht wie gewohnt erreichbar. Ein Serverausfall hatte die Websites lahmgelegt.

15.05.2018

© Aerobuzz.de

In den vergangenen beiden Tagen haben Aerobuzz-Leser nicht wie gewohnt auf die beiden Websites Aerobuzz.de und Aerobuzz.fr zurückgreifen können. Ein Serverausfall bei einem Provider hatte die Websites erst schwer erreichbar und dann unerreichbar gemacht. Die Probleme sind nach Angaben des Providers nun vollständig behoben, und Aerobuzz ist wieder wie gewohnt erreichbar. Wir bitten um Entschuldigung für die Nicht-Erreichbarkeit.

Volker K. Thomalla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.