Homepage » Business Aviation » Tamarack hat das 100. Paar Active Winglets installiert

Tamarack hat das 100. Paar Active Winglets installiert
premium

Tamarack Aerospace hat jetzt das 100. ATLAS Active Winglet-Paar an einem Business Jet montiert. Der Besitzer des CitationJets freut sich über die größere Reichweite und die bessere Performance, besonders an heißen Tagen und bei Starts von hochgelegenen Flugplätzen.

16.02.2020

Tamarack Aerospace hat das 100. Flugzeug mit seinen Active Winglets ausgerüstet. © Tamarack Aerospace

Die Tamarack Aerospace Group aus Sandpoint im US-Bundesstaat Idaho hat in der vergangenen Woche das 100. Flugzeug mit Active Winglets (ATLAS) ausgerüstet und an den Besitzer zurückgegeben. Bei dem Flugzeug handelt es sich um einen Cessna CitationJet CJ1, der dem Unternehmer und ehemaligen Air National Guard Fighter-piloten Larry McKoane aus Kalifornien gehört.

Höhere Reichweite, weniger Verbrauch

Er begründete seine Entscheidung für die Installation der Winglets mit der erhöhten Reichweite des Jets sowie dem Sicherheitsgewinn, den er besonders bei Starts von hochgelegenen Flugplätzen...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.