Homepage » General Aviation - news » TBM-Piloten flogen beim Breitling Jet Team mit

Kopter Helicopters

TBM-Piloten flogen beim Breitling Jet Team mit

Daher hat der TBMOPA zu ihrem erfolgreichen Europa-Treffen in diesem Jahr gratuliert. Über 90 Teilnehmer mit 25 TBM-Turboprop-Singles hatten den Weg nach Dijon gefunden, wo sie die Möglichkeit hatten, in einem der Jets des Breitling Jet Teams Platz zu nehmen.

2.07.2018

Beim TBMOPA-Treffen in Dijon hatten die TBMOPA-Mitglieder die Gelegenheit, mit einem Jet des Breitling Jet Teams mitzufliegen. © Alexandre Magnan/Daher

Bereits Ende Mai hatte der Verband der TBM-Besitzer und -Piloten TBMOPA zum europäischen Treffen in Dijon in Frankreich eingeladen. Der Einladung ins Burgund waren über 90 TBM-Piloten mit 25 Flugzeugen gefolgt. Der Hersteller Daher Aircraft hat dem Verband jetzt zu seinem erfolgreichen Treffen gratuliert.

Das Programm des Treffens in Dijon hatte einige Highlights zu bieten. Als Gastgeber fungierte das Luftfahrtunternehmen Apache Aviation Training & Services von Jacques Bothelin, das am Flugplatz in Dijon zu Hause ist. Neben Vorträgen zur Technik gab es für die Teilnehmer die Möglichkeit für einen Mitflug an Bord eines der L-39-Trainers des Breitling Jet Teams, dessen Leader Jacques Bothelin ist. „Daher gratuliert der TBMOPA und David Fabry zu dieser wahrlich erfolgreichen Veranstaltung“, sagte Nicolas Chabbert, Senior Vice President der Daher Airplane Business Unit. „Unser Dank geht auch an Apache Aviation Training & Services für ihre überragende Gastfreundschaft, und für die Möglichkeit, dass die Teilnehmer Erfahrungen im Formationskunstflug mit dem größten zivilen professionellen Jet-Team sammeln durften.“

UPRT mit der TB 30 Epsilon

Jacques Bothelin nutzte das Treffen, um den neuesten Service seines Unternehmens vorzustellen: Apache Aviation hat sechs ehemalige Militärtrainer des Typs TB 30 Epsilon-Einmots gekauft, auf denen die Firma ab sofort Upset Prevention and Recovery Training (UPRT) anbietet. „Wir sind die einzige Organisation, die in der Lage ist, diese einzigartige Erfahrung mit einem Fokus auf Airmanship und fliegerische Fähigkeiten anzubieten, und das in einem sehr komfortablen Trainingsumfeld“, warb Bothelin. „Wir verfolgen die Philosophie, den Piloten Schlüsselfähigkeiten zu erlangen und gleichzeitig das Erlebnis zu genießen.“

UPRT wird allen Piloten empfohlen, die leistungsstarke Flugzeuge wie die TBM fliegen. Ab dem nächsten Jahr wird die Teilnahme an einem UPRT-Kursus von der europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) für alle Verkehrspiloten in Europa vorgeschrieben.

Volker K. Thomalla

 

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

 

Weitere lesenswerte Beiträge zur Daher TBM-Familie:

Aero Standard in Zadar ist neues TBM Service Center

TBM-Treffen in San Antonio mit Rekordbeteiligung

Daher liefert die 200. TBM 900 aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.