Homepage » Helikopter » Neue Heimat für sechs schwedische Super Puma

Neue Heimat für sechs schwedische Super Puma
premium

Das schwedische Amt für Rüstung und Wehrtechnik (FMV) hat sich von sechs Helikoptern des Typs AS332M1 Super Puma getrennt. Die mittleren Transporthubschrauber stehen nun bei der Firma Ex-Change Parts AB im Dienst.

15.10.2018

Das schwedische Amt für Rüstung und Wehrtechnik hat sechs Super Puma der Flygvapnet an das Unternehmen Ex-Change Parts AB verkauft. © Ex-Change Parts