Homepage » Helikopter » VIH Aviation ist Launch Customer für die S-92A+

VIH Aviation ist Launch Customer für die S-92A+
premium

Sikorsky hat einen Erstkunden für den Umrüstsatz präsentiert, mit dem eine S-92A zu einer S-92A+ modernisiert wird. Die S-92A+ kann mehr Nutzlast befördern, schneller zwischen verschiedenen Rollen wechseln und verfügt mit dem Getriebe der Phase IV über eine extreme Zuverlässigkeit.

28.04.2020

Der kanadische Hubschrauberbetreiber VIH Aviation ist der Launch Customer für den Modernisierung-Rüstsatz, der aus einer S-92A eine S-92A+ macht. © Sikorsky Aircraft

Auf der Hubschraubermesse Heli-Expo im vergangenen Jahr hat die Lockheed Martin-Tochter Sikorsky Aircraft angekündigt, ihre ziviles Flaggschiff, die S-92A, zu modernisieren. Die neueste Version des Hubschraubers soll unter der Bezeichnung S-92B auf den Markt kommen. Parallel dazu hatte der Hersteller mitgeteilt, dass auch Betreiber von bereits gebauten S-92A die Möglichkeit haben, einen Großteil der Modifikationen der S-92B in ihre Helikopter einzubauen. Dieses Upgrade macht dann aus einer S-92A eine S-92A+. Mit der kanadischen VIH Aviation Group hat Sikorsky Aircraft nun einen...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.