Homepage » Industrie - news » 8tree richtet den Fokus auf die Business Aviation

8tree richtet den Fokus auf die Business Aviation
premium

Kollisionen von Flugzeugen mit Fahrzeugen und Gegenständen am Boden haben in den vergangenen Jahren zugenommen. Um die entstandenen Schäden schnell zu befunden und die notwenigen Reparaturen zu veranlassen, hat 8tree ein elektro-optisch arbeitendes Inspektionswerkzeug erfunden, dass präzise und schnell verbindliche Befunde liefert. 

20.05.2020

Robert Zehnder (li.) und Erik Klaas demonstrieren, wie dentCheck von 8tree funktioniert. © 8tree

Das US-Start-up-Unternehmen 8tree hat tragbare Instrumente zur Inspektion von Flugzeugoberflächen entwickelt, die in der Lage sind, innerhalb kürzester Zeit einen Schaden, wie er beispielsweise bei einer Kollision zwischen einem Vorfeldfahrzeug und einem Flugzeug entsteht, zu inspizieren und die Schwere festzustellen. Das elektro-optisch arbeitende Werkzeug namens dentCHECK ist von allen großen Flugzeugherstellern zertifiziert, genehmigt und wird von Dutzenden Fluggesellschaften und MRO-Firmen weltweit eingesetzt. Nun will 8tree dentCHECK auch den Maintenance-Betrieben in der Business Aviation näherbringen. Dazu hat es Robert Zehnder als Business...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.