Homepage » Industrie » Boeings ecoDemonstrator flog mit 100 Prozent Bio-Treibstoff

Boeings ecoDemonstrator flog mit 100 Prozent Bio-Treibstoff
premium

Boeing hat im Rahmen seines diesjährigen ecoDemonstrator-Programms eine Boeing 777F mit reinem Bio-Treibstoff fliegen lassen. Der Hersteller sieht in Bio-Fuel einen wichtigen Mosaikstein, um die Stickoxid-Emissionen des Luftverkehrs zu reduzieren und hat mit den Flügen wertvolle Erfahrungen zur Technologiereife gewonnen.

21.05.2018

Der Boeing ecoDemonstrator des Jahres 2018, eine Boeing 777F, die das Unternehmen von FedEx geliehen hat, ist nun erstmalig mit 100 Prozent Biotreibstoff geflogen. © Port of Moses Lake

Boeings ecoDemonstrator 2018, eine von FedEx geliehene und von Boeing modifizierte Boeing 777F, hat im Rahmen ihres Flugerprobungsprogramms einen Flug mit 100 Prozent Bio-Treibstoff von Seattle aus durchgeführt. Damit hat sie ein Stück Luftfahrtgeschichte geschrieben. Dies berichtete Mike Sinnett, Vorstandsmitglied für Product Strategy and Future Airplane Development bei Boeing Airplanes. "Wir haben keine Mischung aus konventionellem und aus Bio-Treibstoff in die Tanks gefüllt, sondern 100 Prozent Bio-Fuel", sagte Sinnett im Gespräch mit Aerobuzz.de. Man habe sich aber dem Thema schon langsam...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.