Homepage » Industrie » Saab hat neue Gelände-Datenbank für die Luftfahrt vorgestellt

Saab hat neue Gelände-Datenbank für die Luftfahrt vorgestellt
premium

Saab will die weltweite Geländedatenbank an Bord von Flugzeugen auf ein bisher nicht erreichtes Genauigkeitsniveau heben. Bis 2020 soll die Datenbank, die als Grundlage von Synthetic Vision Systemen dient, von er EASA zertifiziert sein.

24.10.2019

Saab hat auf der NBAA-BACE 2019 eine neue globale 3D-Geländedatenbank für die Luftfahrt vorgestellt, die eine bisher nicht gekannte Auflösung und Genauigkeit aufweist. © Saab

Das schwedische Luftfahrt- und Technologieunternehmen Saab hat auf der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA-BACE in Las Vegas eine neue Geländedatenbank vorgestellt, die alle bisher verwendeten Geländedaten alt aussehen lässt. Saab wird die Datenbank nach EASA DAT Type 1 zulassen und hofft, die Zertifizierung bis 2020 erreicht zu haben. "Diese einzigartige Geländedatenbank-Lösung bietet bisher nicht erreichte betriebliche und Sicherheitsvorteile, die heutige und künftige Cockpits modernisiert. Wir sind stolz darauf, mit Vricon zusammenzuarbeiten, die diese bedeutende Innovation gewerblich verfügbar gemacht haben, um die Industrie mit der...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.