Homepage » Luftverkehr - news » Boeings 737-800-Umbaufrachter erhält Zulassung

Boeings 737-800-Umbaufrachter erhält Zulassung

Boeing hat die Zulassung für den Umbaufrachter Boeing 737-800 erhalten. Damit öffnet sich ein attraktiver Modifikationsmarkt für den Hersteller, denn das Muster ist weit verbreitet und kann als Cargo Aircraft noch gute Dienste leisten.

12.04.2018

Boeing hat sowohl von der EASA als auch von der FAA die Zulassung für seinen Umbaufrachter Boeing 737-800 erhalten. Das erste Flugzeug soll in Kürze an die schwedische Gesellschaft West Atlantic geliefert werden. © Boeing

Boeing hat über den Kurznachrichtendienst Twitter mitgeteilt, dass der Umbaufrachter auf Basis der Boeing 737-800 nun seine Zulassung bekommen habe. Das Flugzeug wurde sowohl von der US-Luftfahrtbehörde FAA als auch von der europäischen Agentur für Flugsicherheit, EASA, zertifiziert.

Der Umbau erfolgte in China

Das erste Flugzeug dieses Typs wurde von Boeing Shanghai Aviation Services in China in einem Zeitraum von neun Monaten von einem Passagierflugzeug in ein Frachtflugzeug umgebaut. Es gehört der Leasinggesellschaft GECAS und wurde 2004 gebaut. In seinem „ersten Leben“ flog der Narrowbody für eine Vielzahl verschiedener Fluggesellschaften, darunter auch die frühere US-Airline Ryan International, für die Sunwing Airlines und die tschechische Travel Service.

Nach dem Umbau in Schanghai wurde es für die Flugerprobung und die Nachweisflüge für die Zulassung in den US-Bundesstaat Washington überführt. Ursprünglich war geplant, dass der Erstbetreiber dieses Musters, die britische Atlantic Airlines – eine Tochtergesellschaft der schwedischen Frachtfluggesellschaft West Atlantic – das erste Flugzeug bereits im Februar dieses Jahres erhält. Nach der jetzt erfolgten Zertifizierung wird die Boeing 737-800BCF (Boeing Converted Freighter) nun in den nächsten Wochen an die Briten übergeben.

Volker K. Thomalla

 

 

Besuchen Sie Aerobuzz.de und Aerobuzz.fr auf der AERO 2018 in Friedrichshafen!
Sie finden uns in Halle A3, Stand 515!

 

 

Weitere interessante Beiträge zu Frachtflugzeugen:

Elbe Flugzeugwerke bauen auch A320 zu Frachtern um

Erster 737-700-Frachter geht bei Alaska Air Cargo an den Start

DHL übernimmt in Dresden den ersten A330-Umbaufrachter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.