Homepage » Luftverkehr - news » Erfolgreiche Airshow für De Havilland Aircraft of Canada

Erfolgreiche Airshow für De Havilland Aircraft of Canada

De Havilland Aircraft of Canada war nach dem Kauf des Dash 8-Programms von Bombardier Aviation erstmalig auf einer Dubai Airshow vertreten. Gemessen an der Zahl der Bestellungen und Kaufabsichtserklärungen war die Messe für das Unternehmen höchst erfolgreich.  

21.11.2019

De Havilland Aircraft of Canada hat auf der Dubai Airshow 2019 nicht weniger als 37 Bestellungen und Kaufabsichtserklärungen für die Das 8 entgegengenommen. © De Havilland

Der kanadische Hersteller De Havilland Aircraft of Canada kann mit seiner Messebeteiligung an der Dubai Airshow 2019 zufrieden sein. Das erst im Juni dieses Jahres ins Leben gerufene Unternehmen hat während der Messe nicht weniger als 37 Aufträge für sein zweimotoriges Tubroprop-Flugzeuge Dash 8-400 entgegennehmen können. Neben einer festen Bestellung für drei Flugzeuge unterzeichnete De Havilland auch drei Bestellungen mit Bedingungen sowie 31 Kaufabsichtserklärungen (Letter of Intention/LoI).

37 Orders von fünf Kunden

Zu den Kunden gehören die Regierung von Ghana, die mit zunächst sechs Flugzeugen eine eigene Airline auf die Beine stellen will, die Elin Group aus Nigeria, die drei Dash 8-400 für Flüge für die Öl- und Gasindustrie im Land benötigt, die Leasinggesellschaft Palma Holding aus Dubai, die eine Kaufabsichtserklärung für 20 Flugzeuge abgegeben hat, die Aurora Airlines aus Russland, die fünf zusätzliche Dash 8 Q400 benötigt sowie die Leasinggesellschaft ACIA Aero Capital aus Irland, die drei Flugzeuge bestellt hat. Man verhandele jetzt mit den Kunden, die Kaufabsichtserklärungen unterschrieben haben, um die Erklärungen in feste Aufträge umzuwandeln, so das Unternehmen.

De Havilland Aircraft of Canada Limited war entstanden, als die Longview Aviation Capital Corporation sämtliche Rechte und Produktionswerkzeuge an der Dash 8-Flugzeugfamilie von Bombardier Aviation übernommen hatte. Dem neuen Besitzer gehören aus früheren Käufen auch die Flugzeugprogramme DHC-1 bis DHC-7 sowie die amphibischen Löschflugzeuge CL-215, CL-415 und CL-415T.

Dash 8-Aufträge auf der Dubai Airshow

KundeZahlArt
Regierung von Ghana6Letter of Intent
ACIA Aero Capital3Bestellung mit Bedingungen
Aurora Airlines5Letter of Intent
Palma Holding20Letter of Intent
Elin Group3Feste Bestellung
Summe37

 

Volker K. Thomalla

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

Schon gelesen? Weitere News von der Dubai Airshow:

Die Mi-38 hat ihr internationales Airshow-Debüt gegeben

Emirates tauscht 777X-Orders gegen 787-9-Aufträge ein

Air Senegal will seine Flotte mit Airbus A220-300 erweitern

Abu Dhabi Aviation hat Hubschrauber bei Leonardo bestellt

SunExpress wandelt 737 MAX-Optionen in Festaufträge um

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.