Homepage » Luftverkehr » Air Canada wird ihre Mitarbeiterzahl halbieren

Air Canada wird ihre Mitarbeiterzahl halbieren
premium

Der Jobabbau bei den Fluggesellschaften in aller Welt nimmt dramatische Formen an. Das kanadische Luftfahrtunternehmen Air Canada hat nun angekündigt, ab Juni ihre Belegschaft zu halbieren. Es rechnet nicht mehr mit einer schnellen Erholung des Luftverkehrs nach der Coronakrise.

17.05.2020

Air Canada wird als Folge der Covid-19-Pandemie rund die Hälfte seiner Mitarbeiter entlassen. © V. K. Thomalla

Craig Landry, Air Canada-Vorstand für das operative Geschäft der Airline, hat in einer internen Nachricht an alle Mitarbeiter der Fluggesellschaft drastische Maßnahmen angekündigt, um Air Canada durch die derzeitige Krise zu bringen. Er kündigte an, dass die Airline ab dem nächsten Monat mit einem Personalabbau beginnen werde, wie es ihn in der Geschichte des Unternehmens noch nicht gegeben hat. Rund 20.000 Mitarbeiter sollen Air Canada und ihre Tochtergesellschaften verlassen – von derzeit noch 38.000 Mitarbeitern. Landry schrieb in seiner Mitteilung, dass...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.