Homepage » Luftverkehr » Die zweite A380 der SIA ist bei Tarmac in Tarbes gelandet

Die zweite A380 der SIA ist bei Tarmac in Tarbes gelandet
premium

Singapore Airlines hat sich nach dem Ablauf der Leasingzeit nun von ihrer zweiten A380 getrennt. Der Vierstrahler landete am Freitag nach einem Überführungsflug aus Singapur auf dem Tarbes-Lourdes-Pyrénnées.

Die zweite A380 der Singapore Airlines, Kennzeichen 9V-SKB, wurde am 9. Februar bei Tarmac Aerosave in Tarbes abgestellt. Hier ist das Flugzeug im Anflug auf Hongkong zu sehen. © Aero Icarus

This content is locked

Login To Unlock The Content!

AERO 2018 Friedrichshafen

Facebook