Homepage » Luftverkehr » Fokker-Regionaljets werden in Europa rar

Fokker-Regionaljets werden in Europa rar
premium

Die Regionaljets der Typen Fokker 70 und Fokker 100 sind eine echte Seltenheit geworden. In Australien und im Iran sind sie noch in nennenswerter Größenordnung im Einsatz, in Europa betreibt gerade noch eine Handvoll Airlines die beiden Flugzeugtypen.

2.12.2019

Die Avantiair ist eines der wenigen Luftfahrtunternehmen in Europa, die noch die Fokker 100 einsetzen. © V. K. Thomalla