Homepage » Helikopter - news » EASA hat das Aneto-1K-Triebwerk für die AW189K zugelassen

EASA hat das Aneto-1K-Triebwerk für die AW189K zugelassen
premium

Das Aneto-1K-Hubschraubertriebwerk von Safran Helicopter Engines wurde nun durch die EASA zertifiziert. Der Zulassung vorausgegangen war ein über 5.000 Betriebsstunden umfassendes Testprogramm. 

14.12.2019

Die EASA hat das Safran Aneto-Triebwerk für den Hubschrauber Leonardo AW189K im Dezember 2019 zertifiziert. © Leonardo Helicopters

Etwas mehr als zwei Jahre nach dem Programmstart der Aneto-Triebwerksfamilie durch den französischen Hersteller Safran Helicopter Engines hat das Aneto-1K für den zweimotorigen Hubschrauber Leonardo AW189K die Zulassung durch die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) erhalten. Der Hersteller hatte die nach dem höchsten Gipfel der Pyrenäen benannte Triebwerksfamilie im Oktober 2017 auf der Heli-Tec offiziell gestartet. Die Triebwerksreihe wird aus mehreren Modellen mit einer Leistung zwischen 2.500 und 3.000 Wellen-PS bestehen. Das Modell Aneto-1K bietet in der AW189K eine Leistung von...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.